Wohnheim Tannenbergstraße.

Umbau und Erweiterung eines Wohnheimes für Menschen mit Behinderung.

· Bauherr:
· Bauort:
· Nutzfläche:
· Baujahr:
· Leistungsbild:

Das ursprünglich um 1970 erbaute Wohn- und Fabrikgebäude wurde in den 80er Jahren erstmals zu einem Wohnheim umfunktioniert. Um es an die heutigen Bedürfnisse und Vorschriften anzupassen, wurden zahlreiche Verbesserungs- und Sanierungsmaßnahmen vorgenommen.

Das Gebäude wurde vollständig rollstuhlgerecht umgebaut. Darüber hinaus konnte die Wohnqualität verbessert werden, indem geräumige Einzelzimmer eingerichtet wurden und der Schallschutz verbessert wurde. Die Wärmedämmung der Gebäudehülle wurde so optimiert, dass nun ca. 30% der Heizkosten eingespart werden. Insgesamt wurde ein Wohnheim geschaffen, dass für Bewohner und Personal angenehme und behindertengerechte Wohn- und Arbeitsbedingungen bietet.