KNAUF Buchara.

Neubau einer Gipsbauplatten-Produktionsanlage.

· Kunde:
· Bauort:
· Nutzfläche:
· Planung:
· Leistungsbild:

Das bestehende, nie ganz fertig gestellte russische Gipswerk, wurde von der Firma KNAUF erworben und in weiten Teilen saniert, technisch modernisiert und um eine Produktionsanlage für Gipsbauplatten erweitert. Die Anlieferung der Rohstoffe und die Ablieferung der fertigen Bauprodukte erfolgt über LKWs und das Schienennetz, an welches das Werk direkt angebunden ist.

Da in Buchara die Einfuhrbestimmungen für ausländische Waren außerordentlich streng sind, musste die Planung hauptsächlich auf Baustoffe und Bauweisen abgestimmt werden, die im Land bereits vorhanden waren.