Sicherheits- und Gesundheitskoordination.

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz auf der Baustelle.

Jeder Bauherr ist gesetzlich dazu verpflichtet, die Arbeitssicherheit und den Gesundheitsschutz auf der Baustelle zu gewährleisten. Um dieser Aufgabe gerecht zu werden, wird i.d.R. ein geeigneter und zugelassener Fachmann beauftragt.

Als zertifizierter Sicherheits- und Gesundheitskoordinator (LGA) werden wir gerne für Sie tätig und übernehmen sämtliche Maßnahmen für einen vorschriftsmäßigen und reibungslosen Bauablauf, wie z.B.:

· Ankündigung der Baumaßnahme bei der zuständigen Arbeitsschutzbehörde
· Festlegung aller erforderlichen Arbeitsschutz-Maßnahmen
· Erstellung eines Sicherheits- und Gesundheitsschutzplanes (SiGePlan)
· regelmäßige Überwachung der Sicherheitsvorkehrungen auf der Baustelle